chm-finance.com

Anlageprozess

Zusätzlich zur Anlage in passive Indexprodukte verfolgen wir einen aktiven, langfristig ausgerichteten Anlagestil. Der Anlageprozess, basierend auf einem Top-down-Ansatz, ist transparent und zeichnet sich durch Systematik und Disziplin aus.

anlageprozess.jpg

Strategische Asset Allocation

  • Aufteilung des Vermögens auf die einzelnen Anlagekategorien aufgrund des spezifischen Kundenprofils, Bestimmung der Referenzwährung

Taktische Asset Allocation

  • Über-, bzw. Untergewichtung der einzelnen Anlagekategorien innerhalb der vereinbarten Strategie
  • Länderselektion/Sektorallocation: Aufteilung auf die verschiedenen Wirtschaftsregionen, Länder, bzw. Industrien, Branchen
  • Bondallocation: Ausrichtung des Obligationenteils, Schuldnerqualität, Steuerung des Zinsrisikos

Titelselektion

  • Auswahl von Einzeltiteln (Aktien, Obligationen) aufgrund der Strategischen, bzw. Taktischen Asset Allocation mittels Fundamentalanalyse, Chartanalyse

Währungsstrategie

  • Aufteilung der Vermögenswerte auf die verschiedenen Währungen; eventuelle Absicherung des Währungsrisikos zurück in die Referenzwährung